°Start°    °Zeichnung° / °Grafik°    °Skulptur/Kunst am Bau°    °Aktuell°    °Vita°    °Impressum° / °Datenschutz°


 

Carmen Stahlschmidt

Zeichnung - Grafik - Skulptur

 
 
 
Carmen Stahlschmidt

Am Gutleuthaus 2

0171-121 80 16

Zeichnung Grafik Skulptur   55276 Oppenheim info@carmen-stahlschmidt.de
     

www.carmen-stahlschmidt.de

     

1956       geboren in Trier

1978-83  Studium der Kunsterziehung  in Mainz

1987-88  Aufenthalt in Paris. Radierung und Zeichnung bei M. Chot-Plassot

1996-99  Aufenthalt in Grenoble, Atelier Elag

ab 2008  plastisches Arbeiten bei Prof. Eberhard Linke (ab 2013 Leitung des Atliers der  Eberhard&Barbara Linke Stiftung)

 

Lehrtätigkeit (Projekte) im Bereich Zeichnung und Skulptur (Kunsterz.-Fortbildung in BW, Kunstvereine, Schulen RLP, Linke-Stiftung, privat)

1986 Eisenturmpreis der Stadt Mainz | 2006 Katalog aus öffentlichen Fördermitteln |

2004/08/18 Stipendium Montpellier (St. Mathieu, Maison d‘Emma) | 2009/11 Stipendium Kunstförderverein Donnersbergkreis "Ländliche Begegnungen" | 2010 Katalog

Schwarz und Rot zur Ausstellung in Montpellier Maison de Heidelberg | 2018 Katalog aus öffentlichen Fördermitteln.

 

Ausstellungen 2020  (Auswahl)

- 1.3.2020 – 5.4.2020 Kreuzkirche Wiesbaden, Zeichnungen auf Papier und Polyester.

- 7.6.2020 Kunsthalle  Art-Affect in Berschweiler, Zeichnungen und Skulpturen.

- 28.6.2020 – 16.8.2020  Pfälzische Sezession Speyer (Teilnahme).

- 4. – 27.9.2020 Essenheimer Kunstverein, Schwarzmine und Ton.

- Bau einer analemmatischen Sonnenuhr in  Vollmersweiler (Südpfalz).

 

2019-2012

KSB Berlin e.V. „fremd – vertraut“ Stuttgart | Kunst am Bau Kiga Westhofen | Teilnahme Kunstpreis 19 Sparkasse Karlsruhe | 2er Ausstellung in Werder/Havel zum  Fontane-Jubiläum | Teilnahme „Parcours de l’Art“ (Festival d’Art Contemporain) Avignon“ | Arbeitsstipendium

Saint Mathieu (Montpellier) | Guebwiller (F) Musée Théodore Deck | Kunst-am-Bau Rathaus

VG Wonnegau | „Kunst in der Stadt“  MZ Römerpassage | Einladung zu „Les Vendémiaires“

Saint Mathieu (Montpellier) |  Kunst am Bau Grundschule Hahnheim | Kunst am Bau Rathaus Ribnitz-Damgarten | EKV regionale Künstlermitglieder des KSB Berlin e.V. | Akademie

d. Wissenschaften Mainz Ausstellungsprojekt „tierisch- menschlich“ | Werder-Havel

Stadtgalerie (Linke+Stahlschmidt) | Bildhauersymposion Hemsbach | Metall und Form

Heidelberg | Bruckner-Projekt Katharinenkirche Oppenheim | KSB Wasser, KPM Berlin |

Krieg und Frieden, UferHallen Berlin | Marcigny -  La Maison d’Art Bourgogne du Sud |

Ingelheim, EKV „Die Kunst der Zeichnung - The Art of  Drawing“ | Teilnahme „Figurativ,

Skulptur in Keramik“ Keramikmuseum Westerwald | Pfälzische Sezession Germersheim |

Teilnahme am Bildhauersymposium Hemsbach | Teilnahme  Güstrow Wollhalle |

Rockenhausen Kahnweilerhaus | Schumann-Projekt Zwickau Galerie am Dom |

Ausstellung Maison de Heidelberg in Montpellier | Maison de France Mainz: Satie Projekt

„Kunst, Musik, Literatur“ | Landtag Rheinland-Pfalz, Mainz "Himmel Erde"

 

Zahlreiche Arbeiten in öffentlichem Besitz. Mitglied: „Künstlersonderbund in Deutschland e.V.“,  BBK Rlp, Essenheimer Kunstverein , Pfälzische Sezession, Kunstverein Donnersbergkreis,

Eberhard & Barbara Linke Stiftung.